Unterwegskontrolle
Hallo Kolleginnen und Kollegen,
wenn ihr zur Kontrolle auf der Straße angehalten werdet dann bleibt ruhig.
Eine sog. Fahrermappe mit allen nötigen Unterlagen und Nachweisen ist
hilfreich. Alles sofort zur Hand zeigt das ihr euer Handwerk versteht.
Vor Abfahrt TÜV, SP, Feuerlöscher, Sanikasten (Datum) prüfen und
Warnweste sowie Warnlampe nicht vergessen. Bei der Abfahrtskontrolle
die Reifen und Vollzähligkeit der Radmuttern prüfen - kurzer Blick in
den Motorraum (verölt?) schadet auch nicht. Füllstände und Beleuchtung
prüfen - und ganz wichtig ca. 5 bis 10 min Arbeitszeit auf der Karte dazu
speichern - VOR Abfahrt
Habt ihr das alles i.O. dann Gute Fahrt



Hier weiterführende Links ...

Kontrolltätigkeit auf den deutschen Bundesautobahnen und Fernstraßen,
Straßenkontrollen und Betriebskontrollen.


Hier eine sehr interessante Seite zu festgestellten Mängeln an Nutzfahrzeugen.



Infos zu Lenk- und Ruhezeiten
 

NEU am 02.10.2016

Einführungstermin Kontrollgeräte

2. Generation


NEU am 25.07.2016

Neue VO (EU) 2016/403

Gültig ab 01.01.2017


NEU am 06.01.2016

Fahrerkarte auslesen

Aktualisiert


Neu 03. Okt 2016

Aktualisierte Fassung

manueller Nachtrag


NEU - am 02. März 2016

VO (EU) 165/2014

tritt vollständig

in Kraft

Werbung
 
Fahrgäste Gesamt
 

Heutige Hits 31

Gesamtanzahl Hits 539782

Besucher Heute 2

Gesamtanzahl Besucher 172240

 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Dies ist eine private Webseite -------- Danke für deinen Besuch --- IP