Straßenbahn in Chemnitz
Hallo Straßenbahnfreunde,
eine Sehenswürdigkeit in Chemnitz ist zweifellos "do Nichel".
Sicher nicht so der Touristenmagnet, aber immerhin von den
Chemnitzer Bürgern erfolgreich vor dem Abriss gerettet.


Die Altstadt in Chemnitz "reduziert" sich auf ganz wenig erhalten
gebliebene Gebäude. Die Innenstadt wurde am 5.März 1945 durch
Angriffe zu 80 % zerstört. Der Rote Turm im Zentrum der Stadt ist von
"neu erbautem" förmlich eingeschlossen.


Am Hauptbahnhof hat man aber nach jahrelangem "Verfall" den
1866 erbauten, ehemaligen Wohnsitz des Chemnitzer Maschinenbaukönigs
Johann von Zimmermann (Zimmermann-Villa) wieder saniert.

Es folgen Bilder vom November 2012
 

























 

Es folgen Bilder aus 2011
In Chemnitz findet man neben dem Bus auch einige Tram-Linien.
Eine Besonderheit hat Chemnitz mit dem "Chemnitzer Modell" seit 2002.
Eine innerstädtische Straßenbahnlinie fährt vom Hauptbahnhof weiter
bis zum Bahnhof in Stollberg. In Altchemnitz wurden das Straßenbahn-
und das Eisenbahngleis verbunden, so dass die Bahn auf dem Eisenbahngleis
weiterfahren kann.






Anzutreffen sind die in Bautzen modernisierten Triebwagen vom Typ Tatra.
Dabei wird gekoppelt gefahren - führender und geführter Tw.


Mit etwas Glück (zufällig in C) konnte ich am 04.September 2011
gleich zwei Sonderfahrten in Chemnitz erleben.
Der Triebwagen Gotha T 57 befand sich an dem Tag auf Sonderfahrt ...


... und das Ende des Beiwageneinsatzes bei den modernisierten Tatras
wurde ebenfalls mit einer Sonderfahrt gebührend begangen. Das besondere
daran, der Hauptbahnhof kann mit Einrichtungsfahrzeugen nicht angefahren
werden. Mit Sondergenehmigung durfte dieser Minizug die letzten Meter
zum Hauptbahnhof Rückwärts bewältigen.


Hier der Beiwagen 762 und seine vermutlich letzte Fahrt.


Durch diese Sonderfahrten ergaben sich nicht alltägliche Motive.
Beide Sonderfahrten am Hauptbahnhof ...


... und die Sonderfahrten mischten sich natürlich unter den regulären
Planbetrieb. Hier einige Aufnahmen ...






Weitere Bilder mit Straßenbahnen in Chemnitz ...























       

 

Infos zu Lenk- und Ruhezeiten
 

NEU am 02.10.2016

Einführungstermin Kontrollgeräte

2. Generation


NEU am 25.07.2016

Neue VO (EU) 2016/403

Gültig ab 01.01.2017


NEU am 06.01.2016

Fahrerkarte auslesen

Aktualisiert


Neu 03. Okt 2016

Aktualisierte Fassung

manueller Nachtrag


NEU - am 02. März 2016

VO (EU) 165/2014

tritt vollständig

in Kraft

Werbung
 
Grüße aus Berlin
 

Zeit müsste man haben ...
 
Information Bildbeiträge
 

30.01.2017 - 7. Treffen

bei MAN in Plauen

unter Fahrerschulung

Fahrgäste Gesamt
 

Heutige Hits 30

Gesamtanzahl Hits 529164

Besucher Heute 6

Gesamtanzahl Besucher 167186

 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Dies ist eine private Webseite -------- Danke für deinen Besuch --- IP